Cognac

Seit Jahrhunderten zählt der Cognac zu den größten Reichtümern der französischen Region Charente, deren Herz die Stadt Cognac ist. Cognac darf erst verkauft werden, wenn er ein Alter von zwei Jahren erreicht hat - er muss also mindestens 24 Monate in Limousin-Eichenholz gelagert haben. V.S.O.P. (Very Superior Old Pale) bedeutet, dass das Destillat das Alterskonto von vier Jahren erreicht hat. Cognac gilt neben Champagner aufgrund seiner Geschmacksvielfalt als das international bekannteste Erzeugnis aus Frankreich.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2